Tiefblaue Lapis Lazuli Edelstein Kugel bequem und günstig online bestellen!

Lapis Lazuli Kugel 5.1kg

Kurzbeschreibung zum Artikel

Lapis Lazuli Kugel mit 14.5cm Durchmesser

Gewicht 5.1kg, Durchmesser 14.5cm
Herkunft Afghanistans, Hindukuschgebirge
Qualität gut, Mohshärte 5 bis 5.5

Verkauft
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)

Wissenswertes zum Lapis Lazuli Kugel

Mythen und Geschichte

Der Name Lapislazuli wurde aus zwei Worten zusammengesetzt. „Lapis“ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „Stein“. „Lazula“ aus dem Arabischen, bedeutet „blau“.

Lapis Lazuli oder häufiger einfach als Lapis bezeichnet, ist ein Gemisch aus verschiedenen Mineralien. Hauptsächlich besteht der Lapislazuli aus Lasurit, Calcit, Diopsid, Hauynit, Sodalith, Glimmer und Hornblende. Die tiefblaue Farbe stammt größtenteils vom Mineral Lasurit (einer Feldspatvariante). Die  goldfarbenen, schimmernden Einschlüsse bestehen in der Regel aus Pyrit.

Früher dachte man, der Lapislazuli würde tatsächlich Gold enthalten.

Fundorte und Vorkommen

Fundorte und Vorkommen für dieses Mineral finden wir unter anderem in:

  • Afghanistan
  • Chile
  • Tadschikistan
  • Russland

Je nach Fundstelle weicht die Intensität der Blaufärbung deutlich ab.
Lapislazuli entsteht durch Kontaktmetamorphose unterschiedlicher Mineralien.

Dieses Mineral hat eine Mohshärte von 5 bis 5,5.

Gut zu Wissen

Bis zur Erfindung des synthetischen Farbstoffes im Jahr 1834 wurde Lapis in pulverisiertem Zustand als ultramarinblaues Pigment weltweit in vielen klassischen Gemälden (z.b Mariendarstellungen) verwendet und hat aufgrund der hohen Farbdichte bis zum heutigen Tage nichts an seiner Leuchtkraft eingebüßt.

Im Kunsthandwerk ist der Stein beliebt für die Herstellung von Figuren, Skulpturen und Perlen. Besonders bekannt ist er auch in der Form des ägyptischen Skarabäus.
 

Lapis_Lazuli_Rohstein   Lapis Lazuli  Lapis Lazuli Kugel   Lapis Lazuli poliert
 

Kaufberatung zum Lapis Lazuli Kugel

Die Qualitäten sind sehr unterschiedlich, sie reichen von minderwertig (blass, weißlich oder grau) bis hin zu sehr hochwertig (tiefblau, ultramarinblau). Wir bekommen unsere Lieferungen aus dem Nordosten von Afghanistan, wo die weltweit besten Qualitäten zu finden sind.
Der Wert dieses Edelsteins ist sehr abhängig von der Intensität seiner Farbe. Zudem erhöhen die fein schimmernden eingeschlossenen Kristalle aus Pyrit den Wert des Lapis nochmals.

Ob Sie roh belassenen Lapis Lazuli oder polierten suchen, wir können Ihnen viele Variationen in den verschiedensten Größen und Qualitäten anbieten. Den Lapislazuli gibt es in den unterschiedlichsten Formen auf dem Markt, vom unpolierten Rohstein über die polierte Freeform oder von kunstvollen Gravuren bis hin zum Schmuckstein.

Wenn Sie weitere Fragen zur Qualitätsbestimmung haben oder eine Hilfestellung bezüglich Ihres Mineralienwunsches benötigen, bekommen Sie bei uns eine kostenlose und fachmännische Beratung. Wir führen hochwertigen Lapislazuli zu guten Konditionen.


Kurzinformationen Lapis Lazuli Kugel

  • Name: Lapislazuli
  • Farbe: blau, tief-dunkelblau, mit Schimmer
  • Varietät: -
  • Verwendung: Schmuckstein, Sammlerstein
  • häufigste Fundorte: Afghanistan
  • häufige Wuchsformen: -
  • Mohshärte: 5 bis 5,5


Dekorations-Galerie

In unserer Dekorations-Galerie finden Sie Anregungen für die Einrichtung Ihrer Wohn- und Arbeitsräume mit Kristallen. Ein Kristall bringt nicht nur Wertigkeit und ein luxuriöses Wohnambiente, sondern er energetisiert sein Umfeld und die Menschen. Lassen Sie sich von der einzigartigen und seit Millionen von Jahren bestehenden Anziehungskraft der Kristalle begeistern!

Dekorations-Galerie